Banner

Urlaub in Montenegro - Multiaktive Tour - Programm 1

Rafting auf Tara

Erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer in Westmontenegro im Lager Grab mit drei Tagen Rafting, dem Durchgang durch die Schlucht „Nevidio“, Freeclimbing, Hydrospeed, Aufstieg auf „Bobotov Kuk“, Foto-Safari mit Geländewagen um dem Berg Durmitor und vieles mehr...


Anfragen/Buchen

Top Angebot!
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Sonntag, 22 Okt 2017
Sie sind hier: Willkommen Reiseziele Griechenland
Griechenland Drucken E-Mail

 

 

Grundinformationen

Fläche:             131.957 km2
Bevölkerung:     11.305.118
Höchster Berg:  Olymp (Gipfel Mytikas) 2917 m,
                        Griechenland ist zu 
80%
                        gebirgig.

Längster Fluss: Aliakmonas, ca. 297 km
Küstenlänge:    13.676 km

Inseln:              über 3000 (davon sind
                        nur 165 bewohnt)

Hauptstadt:       Athen
Währung:          Euro
Amtssprache:   Griechisch

Religion:           Griechisch-orthodox
Klima:              Überwiegend mediterranes
                       Klima mit feucht-milden
                       Wintern und trocken-heißen
                       Sommern 
 

Reiseziel Grichenland - Urlaub und Reisen in Griechenland - Nationalpark Olymp

 

Griechenland - das Land der Götter, im Südosten Europas ist topografisch ein sehr abwechslungsreiches Land. Vom Süden auf Kreta bis zu den Grenzen Albaniens und Bulgariens im Norden des Landes gibt es Berge, die meistens höher als 2000 m. sind.


Reiseziel Grichenland - Urlaub und Reisen in Griechenland - Fluss Nestos Reiseziel Grichenland - Urlaub und Reisen in Griechenland - Kerkini See Reiseziel Grichenland - Urlaub und Reisen in Griechenland - Klöster Meteora Reiseziel Grichenland - Urlaub und Reisen in Griechenland - Nationalpark Prespa

 

Einzigartig ist dabei, dass von fast allen Bergspitzen das Meer zu sehen ist. Auf dem Festland gibt es viele Wälder, wobei die Tanne, die Buche und die Eiche im Norden des Landes dominieren. Im Süden gibt es dichte Pinienwälder. In den Bergen Griechenlands gibt es hunderte von Schluchten, wie die Vikos Schlucht mit einer Tiefe von 1100 m - eine der tiefsten der Welt. Oft sind die Schluchten in Griechenland von Flüssen und Bergbächen durchzogen, die ideal für Wassersportaktivitäten, wie Rafting, Kanu- und Kayakfahren und Canyoning sind.  Aufgrund der abwechslungsreichen Landschaft, alpinen- bis wüstenähnlich, des Standortes des Landes zwischen 3 Kontinenten und des Klimas, hat sich in Griechenland eine einzigartige Natur entwickelt. Es gibt Populationen von seltenen und vom Aussterben bedrohten Tierarten, wie Braunbären, Wölfe, Fischotter, Mönchsrobben. In Griechenland sind 440 Vogelarten und  85 Amphibien- und Reptilienarten registriert worden. Im Land sind über 1000 Pflanzen endemisch - Pflanzen, die nur in Griechenland vorkommen.

weitere Reiseziele in Griechenland...

 

Zu den Reisen in Griechenland:

 

 

Weitere Reiseziele von Balkan-Adventure:

 

Sag deinen Freunden!

AddThis Social Bookmark Button

Login






Unser Service für Sie

Anfragen/Buchungen


Ihre Anfragen- bzw. Buchungsübersicht ist derzeit leer.

Wer ist online

Wir haben 42 Gäste online